Neue Mietobergrenze beim JobCenter Oberhausen

 

Das JobCenter Oberhausen hat zum 01.01.2018 die Mietobergrenze angepasst. Seit dem 01.01.2018 geltend folgende Mieten in Oberhausen als angemessen und müssen vom JobCenter Oberhausen übernommen werden:

 

Personenzahl

Wohnungsgröße

page1image23064

Kaltmiete (ohne Betriebs- und Heizkosten)

page1image24760

Kalte Betriebs- kosten

Referenzmiete (Brutto- Kaltmiete)

1

50 m2

page1image30552

276,50 €

page1image31752

112,50 €

389,00 €

2

65 m2

343,20 €

page1image38312

146,25 €

page1image39944

page1image40544

489,45 €

3

80 m2

422,40 e

180,00 €

602,40 €

4

95 m2

page1image48576

487,35 €

page1image49776

213,75 €

701,10 €

5

110 m2

page1image55264

564,30 €

page1image56896

247,50 €

811,80 €

6

125 m2

641,25 €

281,25 €

922,50 €

page1image65864

jede weitere Person

+ 15 m2

+ 76,95 €

+ 33,75 €

+ 110,70 €

page1image72376



Probleme mit dem JobCenter?

Sollte das JobCenter Oberhausen Ihre Miete nicht vollständig übernehmen oder Sie aufgefordert haben, ihre Mietkosten zu senken, dann melden Sie sich gleich bei uns und wir überprüfen Ihr Anliegen kostenlos!


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü