Neue Mietobergrenze beim Jobcenter Düsseldorf


Das Jobcenter Düsseldorf hat zum 01.11.2018 die Mietobergrenze angepasst. Seit dem 01.11.2018 geltend folgende Mieten in der Landeshauptstadt Düsseldorf als angemessen und müssen vom Jobcenter Düsseldorf angepasst und übernommen werden:

Anzahl der PersonenAngemessene Wohnungsgröße (m²)Mietrichtwert (inklusive Nebenkosten, ohne Heizung)
1 Person 50 m2459,00 Euro
2 Personen65 m2555,00 Euro
3 Personen80 m2703,00 Euro
4 Personen95 m2860,00 Euro
5 Personen110 m21.199,00 Euro
mehr als 5 Personen+ 15 m2 für jede weitere Person164,00 Euro für jede weitere Person

Probleme mit dem Jobcenter?

Sollte das Jobcenter Düsseldorf Ihre Miete nicht vollständig übernehmen oder Sie aufgefordert haben, ihre Mietkosten zu senken, dann melden Sie sich gleich bei uns und wir überprüfen Ihr Anliegen kostenlos!


1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Kürsat Kayas
23. September 2019 18:18

Sehr geehrte Damen und Herren ,

ich bin neu in diesem Bereich und habe keine Erfahrung.
Ich bin zur Zeit Arbeitslos und habe sehr viel Stress zuhause und muss umgehend ausziehen.
Jedoch weiß ich nicht wie ich vorgehen soll und wohin ich gehen soll .
Ich bin 26 Jahre alt und habe dieses Jahr meine Ausbildung beendet und bin auf der Suche nach einem Job .
Jedoch wie erwähnt muss ich schnellstmöglich raus .

Ich würde mich über Ihre Hilfe sehr freuen

Mit freundlichen Gruß
Kürsat Kayas

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü